Wohnfläche

In einem Verkaufsexposé stellt die Wohnfläche eine zentrale Information und einen wertbildenden Faktor dar. Wird die Wohnfläche mit einem ortsüblichen Kaufpreisfaktor/ Neubaufaktor multipliziert, ergibt sich ein Anhaltspunkt bei der Ermittlung des Kaufpreises. Die Wohnfläche beinhaltet alle bewohnbaren Flächen und schließt Nutzräume, wie zum Beispiel Keller, Garage und Waschküche aus. 

Immobilienglossar